Menu

Modellflugtag in Linden 2017

Loopings und mehr

Die Piloten gaben einen Einblick in die Modellfliegerei. Die Anlage des Modellflug-Clubs Linden verfügt immerhin über eine Rasenpiste von 170 Metern Länge und eine Hartpiste, die gute 50 Meter lang ist. Alle zwei Jahre werden hier von den Mitgliedern die Modellflugtage durchgeführt.

Länge: 13.40 Min.

Bei der diesjährigen Auflage waren wieder viele Piloten angereist - Flieger aus Bad Bevensen, Bad Bodenteich, Knesebeck, Wittingen und Lübeck führten ihr Können vor - um den Zuschauern das Erlebnis Modellflug näherzubringen.

Der Hubschrauber von Jens Frohmut aus Lübeck bewegte sich genauso sicher seitwärts und auf dem Kopf stehend durch die Luft wie vorwärts - selbst das Rückwärtsfliegen war kein Problem. Wegen des begrenzten Luftraums gibt es so viele kleine Vereine, damit jeder auch zum Fliegen kommt.

30 Modellflieger gehen in Linden ihrem Hobby nach, suchen aber immer Nachwuchsflieger.

Das Knattern der Motoren und die Benzinfahne sind weitestgehend verschwunden. E-Technik hat in der Luftfahrt Einzug gehalten, da viele Flugplätze wegen Lärmschutzbeschränkungen beeinträchtigt sind. "Bürstenlose Motoren und eine leistungsstarke Akku-Technik haben sich in den letzten Jahren gewaltig entwickelt, sodass gern darauf zurückgegriffen wird. Außerdem bleiben die Flugzeuge sauber.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.