Menu

Jimmy Kelly & Band in Uelzen

My Hometown Tour 2010

Jimmy Kelly und Band waren mit ihrer "My Hometown Tour 2010" zu Gast in Uelzen

Mehr als zwei Stunden "Weltmusik" wurden in der KulturnHalle geboten. Eine erfrischende Mischung aus handgemachter Musik, aus Irish und American Folk, Country und Bluegrass bis hin zu spanischer Folklore oder französischen Chansons.

Länge: 18.54 Min.

Jimmy Kelly begeisterte mit seiner Band - nicht nur musikalisch, sondern auch durch seinen erfrischenden Humor. Eine beschreibende Stilrichtung zu nennen wäre schwierig. Musik die sich in keine Schublade stecken lässt.

Zusammen mit seiner Frau Meike (Gesang, Akkordeon, Mandoline) und der dreiköpfigen Band - Bärbel Ehlert (Violine, Background Gesang), Philip Kees (Gitarre, Background Gesang) und Janusch Hallema (Kontrabass, Background Gesang) brannte Jimmy Kelly ein Feuerwerk an "Weltmusik"-stücken ab.

Bei einer eigenen, mitreißenden Variation von "Die Gedanken sind frei" bemerkte Kelly, dass die Menschen im östlichen Teil den Text besser beherrschten, dort sei sofort lauthals mitgesungen worden. Die Gäste in Uelzen benötigten dazu zwar einen zweiten Anlauf, wurden aber nach diesem direkt gefragt, ob sie die Band nicht auf der weiteren Tour  als Chor begleiten wollten.

Nach mehr als zwei Stunden handgemachter Live-Musik inkl. Zugaben durfte der von einer Erkrankung leicht angeschlagene Jimmy Kelly den Saal verlassen.

Die Zuschauer waren begeistert!

Uelzen TV bedankt sich bei Jimmy für die Genehmigung einige Lieder mitzudrehen und das anschließende Interview.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.