Menu

"Handgemacht" in der Jabelmannhalle

Kunst, Handwerk und kurioses

Bereits zum 9. Mal trafen sich ca. 50 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Spezialanbieter, die aus der gesamten Bundesrepublik sowie aus den benachbarten Ländern zu einem schönen Handwerkermarkt anreisten. Die ehemalige Landmaschinenfabrik war genau der richtige Ort, um der hochwertigen Ausstellung einen großzügigen Rahmen zu geben.

Länge: 14.54 Min.

Die Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen.

Im textilen Bereich wurden ausgefallene Kreationen aus Stoff und Filz, Plane, Walk und Wolle gezeigt - es gab Mode für Kinder und Erwachsene, Gewebtes und Gestricktes sowie Wohnaccessoires. Auch die Schmuckdesigner zeigten ein großes Angebot an Gold- und Silberschmuck, Schmuck aus edlem Holz, alten Silberbesteck, Münzen, Bernstein, handgemachten Glasperlen und Schmuckes aus Mineralien, Fossilien und Edelsteinen. Dazu viele Accessoires bis hin zu Ledertaschen und Beuteln, Gürteln, Tüchern, Schals und Stulpen, Hüten und Mützen. Kurzum - es gab ein vielfältiges und hochwertiges Angebot zu bestaunen.

Viele Künstler zeigten ihr Handwerk vor Ort. So war auch der Sattler und Gürtelmacher wieder mit dabei und fertigten direkt vor Ort langlebige Gürtel.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.