Menu

Alphalösung: Landrat übergibt Unterschriftenliste an Bundesverkehrsministerium

Landrat Dr. Heiko Blume (l.) bei der Übergabe der Unterschriftenliste an Staatssekretär Enak Ferlemann (r.), Foto: Stadt Uelzen

Eine Liste mit Unterschriften von 23 Landtagsabgeordneten sowie Abgeordneten des Deutschen Bundestages hat Landrat Dr. Heiko Blume in Berlin an Enak Ferlemann, Staatssekretär im Bundesminmisterium für Verkehr und digitale Infrastruktur, überreicht. Die Abgeordneten unterstützen mit ihrer Unterschrift die im Dialogforum Schiene Nord gefundene Alphalösung ausdrücklich. Sie werden sich in ihrer politischen Arbeit dafür einsetzen, dass diese Variante in den Budesverkehrswegeplan aufgenommen wird.

"Ich freue mich über den starken Rückenwind sowohl aus dem Niedersächsischen Landtag wie auch aus dem Bundestag", so Blume. Das Signal sei auch deshalb so stark, weil die Vertreter von CDU, SPD, Grünen und FDP aus der gesamten Region kommen.

Wichtig sei insbesondere, dass der Deutsche Bundestag die Mittel bereitstelle, damit die vom Dialogforum Schiene Nord verabschiedeten Bedingungen für den Konsens von der Deutschen Bahn umgesetzt werden könnten, so Blume weiter. Zu diesen Bedingungen zählt u. a. bestmöglicher Gesundheitsschutz, insbesondere Vollschutz vor Bahnlärm.

Die Region zwischen Hamburg, Bremen und Hannover sei bereit, so Blume weiter, auch Belastungen zu tragen, damit die Schienenkapazitäten erweitert werden könnten. Dies sei insbesondere für den Hafenhinterlandverkehr der Häfen, insbesondere Hamburgs, wichtig. Diese grundsätzliche Bereitschaft bestehe aber in der Erwartung, dass auch die im Forum erarbeiteten Forderungen umgesetzt werden.

Staatssekretär Ferlemann würdigte die Unterschriftenliste als weiteres starkes Signal der Abgeordneten aus der Region zugunsten der Alphalösung.

"Dieses Signal hilft, dass die im Dialogforum Schiene Nord gefundene Lösung nun auch zur Umsetzung kommt", so Ferlemann abschließend.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.