Menu

Der prall gefüllte Ferienspaßkalender 2015 ist da

Sommerferien in Uelzen

Langeweile hat keine Chance

Die Sommerferien sind nicht mehr weit: Rechtzeitig gibt die Stadt Uelzen ihren Ferienspaßkalender mit vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien heraus. Ab Montag, 15. Juni, ist er in der Stadt- und Touristikinformation im Rathaus der Stadt Uelzen, der Stadtbücherei Uelzen, der Volksbank Uelzen-Salzwedel und im Kundencenter von mycity, in der Achterstraße, kostenlos erhältlich. Online können Interessierte die Ferientipps unter www.ferienspass-uelzen.de anschauen. Für alle, die es nicht erwarten können: Die ersten druckfrischen Exemplare werden bereits am Sonnabend, 13. Juni, während des Familientages auf dem Herzogenplatz in Uelzen verteilt.

Prall gefüllt auf 68 Seiten stehen im Ferienspaßkalender Angebote wie Basteln, Nähen, Schmieden, Rudern, Fußballspielen, Reiten, Tauchen, Fitness und Taekwondo zur Auswahl. Tagesfahrten in den Heidepark Soltau oder zu den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg sind feste Bestandteile. Für Leute, die hoch hinaus wollen, geht es mit dem Flugsportverein Cumulus in die Luft. Auch Streifzüge durch die Natur sind möglich. Bildungshungrige können ihren Horizont erweitern und Musiktalente sich an neuen Instrumenten ausprobieren. Vereine, Verbände, das Jugendzentrum oder die Polizei bieten vielfältige Aktionen an, auch der Hamburger Sport Verein, der SV Werder Bremen und Hannover 96 sind beim Ferienspaß dabei. Betriebe öffnen ihre Türen, um den Jüngeren zu zeigen, wo Erwachsene arbeiten.

Der Ferienkalender ist in verschiedene Rubriken gegliedert. Außerdem zeigt er eine kalendarische Übersicht. Aber aufgepasst: aufgrund der zahlreichen Angebote sind Aktionen, die mehrfach stattfinden, nur einmal aufgeführt. Damit dies gleich zu erkennen ist, sind die betroffenen Seiten jeweils in der Übersicht mit einem Pfeil gekennzeichnet. Bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet die Stadt den Ferienspaßkalender an.

Und wer außerhalb der Ferien noch Zeit hat, für diejenigen hat Christian Helms, Jugendpfleger der Stadt Uelzen und verantwortlich für den Kalender, ebenfalls schon Tipps parat. Am 22. Juli findet beispielsweise die Ferienfete mit Pietro Lombardi, bekannt aus DSDS, statt. Mit der Kinderstadtwette zum Weltkindertag am 18. September stellt der Bürgermeister der Stadt Uelzen wieder alle Kinder vor eine ganz besondere Herausforderung.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.