Menu

Ein politischer Spaziergang durch Uelzen

Die UWG - Unabhängige Wählergemeinschaft Uelzen lädt sie ein

Erklären und zeigen Sie den Ratsherren, Herrn Ralf Munstermann (UWG) und Herrn Joachim Delekat (UWG), ihre Heimatstadt Uelzen.

Zeigen Sie auf, mit welchen Problemen Sie im Alltag in ihrer Stadt zu "kämpfen" haben.

Starten wird der Rundgang um 14:30 Uhr am Uhlenköper Denkmal.

Der Spaziergang führt Sie in Richtung des neuen Marktcenters, entlang des alten Rathauses. Hier wird die UWG ihre Gedanken vermitteln und in Höhe des neuen Rathauses ihre Einfälle und Ideen mitteilen. Sie wird einen kurzen Blick auf das neue Marktcenter werfen und danach über den Herzogenplatz zurückgehen, um die neuen Wohnanlagen an der Schuhstraße zu begutachten und dann über den Schnellenmarkt die Lüneburger Str. zu erreichen. An all diesen Punkten können die beiden Ratsherren, Ralf Munstermann und Joachim Delekat uns Rede und Antwort stehen.

Gehofft wird auf große Unterstützung von vielen Frauen aus Uelzen. Spontanes Eintreffen am Uhlenköper Denkmal ist genauso gut wie eine Anmeldung unter: 0581-2782 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sollte es für Sie nicht möglich sein, am 2.September dabei zu sein, gibt es auch die Möglichkeit Tipps für die Zukunft von Uelzen per E- Mail zu schreiben.

Die UWG erwartet Ihre interessanten Zuschriften unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.