Menu

IHK dankt Ehrenamtlichen

Kandidaten für IHK-Wahl im Herbst gesucht

IHK-Vizepräsident Hubertus Kobernuß (l.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert (r.) mit den Geehrten aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg (v.l.): Willi Austrup, Jutta Thiede und Udo Daasch. (Foto: Wege / nh)

Unter dem Jahresthema "Mitmachen!" rückt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg die IHK-Wahl 2018 in den Mittelpunkt – und die Menschen, die sich ehrenamtlich in der IHK engagieren.

Mit einer Feierstunde im Stones Fan Museum in Lüchow würdigten IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert und IHK-Vizepräsident Hubertus Kobernuß, Inhaber der Uelzener Spedition Kobernuss, gestern drei Ehrenamtliche aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg, die seit vielen Jahren Verantwortung in der IHK übernehmen. Die langjährig in der IHK-Engagierten, die nicht an der Feierstunde teilnehmen konnten, erhalten ihre Auszeichnungen auf dem Postweg.

"Ob als Vollversammlungsmitglied, in Ausschüssen oder als Prüfer in der Aus- und Weiterbildung, rund 2.500 Menschen bringen sich ehrenamtlich ein in unserer Mitmach-IHK", sagte Zeinert.

"Ohne das IHK-Ehrenamt könnte unsere regionale Wirtschaft ihre Angelegenheiten nicht in diesem hohen Maße eigenständig und kostengünstig gestalten."

Die Feierstunde fand unmittelbar vor der Veranstaltung der IHK-Reihe GedankenGut statt: Der Gründer des Wacken-Open-Airs (WOA), Thomas Jensen, sprach über die Entwicklung des WOA und wie das Dorf Wacken zur Marke wurde. In diesem Jahr steht die Reihe GedankenGut unter dem Jahresthema "Mitmachen".

Und Mitmacher sucht auch die IHK, denn im Herbst wählen die Mitgliedsbetriebe eine neue Vollversammlung.

"Die Vollversammlung bestimmt als Parlament der regionalen Wirtschaft grundsätzliche Positionen unserer IHK und besteht aus Vertretern aller Branchen und Landkreise unseres IHK-Bezirks", sagt Zeinert. "Jedes Vollversammlungsmitglied vertritt dabei seine Branche. Steht ein für seine Region. Gestaltet Zukunft." Die IHK-Wahl 2018 findet vom 24. September bis zum 23. Oktober statt.

Wer sich für ein Engagement in der IHK-Vollversammlung interessiert, kann sich wenden an Jan-Philipp Pechinger, Tel. 04131 742-176. Alle Informationen zur IHK-Wahl 2018 bündelt die IHK unter www.ihk-lueneburg.de/wahl2018

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.