Menu

Uelzen feiert Abschluss des Weihnachtszaubers

Es kamen wieder viele Besucher zum mittlerweile traditionellen Abschluss des Adventskalenders am Alten Rathaus. Zur Tradition gehört auch, dass der jeweilige Ministerpräsident Niedersachsens die Festrede hält. Stephan Weil war nunmehr das dritte Mal in Uelzen und verriet: Auch nächstes Jahr werde er gern wiederkommen - weil das in Uelzen schlichtweg "eine tolle Veranstaltung" sei.

Länge: 23.01

Dem schlossen sich Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt und Uwe Schwenke vom Handelsverein, dessen Citymanager Joachim Lotz allabendlich im Advent das Spektakel am Uelzener Rathaus maßgeblich mit auf die Beine stellt, an.

Für Gänsehautmomente – vor allem bei "Amazing Grace" oder "Hallelujah" – und dann wieder für gute Laune mit flotteren Weihnachtsliedern sorgte Jenny Weiß, Frontfrau der Band "Heart Rock Café", die an diesem Abend den akustischen Part übernahmen. Ein optisches Erlebnis war dann einmal mehr die spektakuläre Pyro-Show, die auch in diesem Jahr ein fulminantes i-Tüpfelchen setzte auf den Uelzener Adventskalender.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.