Menu
Anzeige

Bürgermeister Jürgen Markwardt empfängt erfolgreiche Fünfkämpfer

Foto Hansestadt Uelzen: v.l. Bürgermeister Jürgen Markwardt, Oliver Seibel, Jens Bethge, Uwe Klautke, Wilfried Teichmann und Christian Helms, Fachbereichsleiter Sport Hansestadt Uelzen

"Dieser Titelgewinn wird für Sie ein unvergessliches Ereignis bleiben. Er verdient Respekt und große Anerkennung."

Mit diesen Worten würdigte Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt die Deutschen Meister im Mannschafts-Fünfkampf der Altersklasse 35 bis 45, Jens Bethge, Uwe Klautke und Oliver Seibel.

Das Stadtoberhaupt hat die erfolgreichen Sportler und ihren Trainer Wilfried Teichmann jetzt zu einem Empfang  im Rathaus der Hansestadt eingeladen.

Anzeige

Die Mannschaft mit Bethge, Klautke und Seibel startet für die LG Hanstedt/Wellendorf/Wriedel und hat bei den 19. Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften am 2. September in Zella-Mehlis den Deutschen Meistertitel deutlich gewonnen. Trainer Teichmann lobte besonders den Teamgeist der drei Athleten. Die Sportler mussten in den Disziplinen Weitsprung, Diskus, 200-Meter-Lauf, 1.500-Meter-Lauf und Speerwerfen bestehen.

Anzeige

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.