Menu

Bella Italia und Stadtfrühstück

Der Uelzener Kultursommer endet in diesem Jahr mit 2 "Kult"-Veranstaltungen.

Am Samstag Vormittag fahren wieder 2 venizianische Gondeln mit den singenden Gondolieri und Marktbesuchern über den VitalMarkt und machen auf die Abendveranstaltung Bella Italia, die um 18.00 Uhr im Schnellen(markt)viertel beginnt, aufmerksam. Dort erwartet die Besucher dann wieder ein ungewöhnliches Programm in dem zu einer italienischen Piazza verwandelten Stadtviertel mit dem Brunnen als Mittelpunkt des Festes, das sich auch wieder in die anliegenden Strassen zieht. Italienische Lebensart und mediterranes Flair bilden den Rahmen, garniert mit italienischen Spezialitäten, natürlich mit Vino, Pasta, Pizza, Ital. Eis und Amore. Natürlich auch mit Musik, Klein- und Strassenkunst und Überraschungen.

Am Sonntag, den 19.7. ab 10 Uhr ist es dann endlich wieder soweit.

Das 7. Uelzener Stadtfrühstück startet nach dem grossen Aufräumen der Reste aus der vergangenen Nacht. Die neu eingedeckten Tische stehen bereit und warten auf die Besucher für das große, gemeinsame Frühstück, zu dem jeder das von zu Hause mitbringt, was er am liebsten mag. Frische Brötchen, Croissants und weiteres leckeres gibt es wie immer frisch in den geöffneten Bäckereien. Und sollte etwas fehlen, der Tischnachbar hilft bestimmt gerne aus.

Man trifft sich hier wieder mit Freunden und Bekannten, lernt neue Leute kennen und geniest die tolle Atmosphäre draussen, mitten im Zentrum der Stadt, begleitet von Musik, Klein- und Strassenkünstlern.

So schön kann ein Wochenende in Uelzen sein!

Organisiert werden beide Veranstaltungen vom City-Management Uelzen, begleitet unter anderem vom Nonsenso Animationstheater aus Köln.

Das Befahren von Doktorenstrasse, Rademacherstrasse, Schmiedestrasse und Brückenstrasse sowie

das Parken dort ist nicht möglich. Die Zufahrt bis zum CEKA-Parkhaus ist frei.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.