Menu

Bürgermeister ernennt stellvertretenden Ortsbrandmeister für Masendorf

Stephan Otto bleibt Masendorf für weitere sechs Jahre als stellvertretender Ortsbrandmeister erhalten.

Zur offiziellen Übergabe der Ernennungsurkunde im Rathaus würdigte Bürgermeister Jürgen Markwardt die herausragende Funktion der freiwilligen Feuerwehren für das gesamte Gemeindeleben, insbesondere in kleinen Ortschaften.

Die Förderung und der Erhalt dieser wichtigen Institution, auch durch die Stadtverwaltung und die Politik, sei ihm schon aus diesem Grund ein persönliches Anliegen. Dem frisch ernannten stellvertretenden Brandmeister Stephan Otto wünschte Markwardt auch für seine dritte Amtszeit viel Erfolg und eine glückliche Hand bei der Wahrnehmung seiner Führungsverantwortung als Ehrenbeamter.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.