Menu
Anzeige

Hansestadt Uelzen startet mit Neujahrsempfang ins Jubiläumsjahr

Bürger sind eingeladen

Auf geht’s ins Festjahr 2020

Die Hansestadt Uelzen öffnet zum offiziellen Start des 750. Stadtgeburtstages am Sonnabend, 11. Januar, die Türen des Rathauses. Ab 11 Uhr lädt Bürgermeister Jürgen Markwardt die Uelzener Bürger zum traditionellen Neujahrsempfang ein.

Nach einem persönlichen Händedruck wird das Stadtoberhaupt die Gäste im Ratssaal mit seiner Neujahrsansprache willkommen heißen. Dabei wird Markwardt seinen Blick im Jubiläumsjahr auf die Geschichte der Hansestadt richten. Für das musikalische Rahmenprogramm konnte der Hamburger Show-Pianist David Harrington gewonnen werden. Erstmals tritt die neue Uelzener Stadtwache in eigens entworfenen, spätmittelalterlichen Uniformen auf. Interessierte können auch die Stadtrechtsurkunde von 1270 bestaunen.

Im Anschluss an das offizielle Programm sind alle Gäste zu einem Imbiss eingeladen.

Anzeige

Der beliebte Jahresauftakt im Rathaus bietet die Gelegenheit, vielen engagierten Menschen zu begegnen, ins Gespräch zu kommen und auf das neue Jahr anzustoßen. Zudem haben die Gäste während der Veranstaltung die Möglichkeit, den neuen Bildband Uelzen - Im Blickwinkel der Zeiten zu erwerben - das Buch ist ein Projekt zum 750. Stadtjubiläum.

Sitzplätze sind nur in begrenzter Zahl vorhanden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

2020 feiert Uelzen den 750. Geburtstag mit einer Vielzahl von Veranstaltungen im ganzen Jahr.

Weitere Infos dazu unter www.uelzen2020.de
Anzeige

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.