Anzeige
Anzeige
Anzeige

Uelzen TV folgen

Fahrbahnen ab 8. April gesperrt

Mit Beginn der Osterferien startet die angekündigte Fahrbahnsanierung der Gudesstraße, Mauerstraße und Am Taterhof in der Hansestadt Uelzen. Von Montag, 8. April, bis voraussichtlich 18. April, werden alle drei Straßen voll gesperrt.

Die Straßendecken sollen in diesem Zeitraum komplett erneuert werden.

Für die Anlieger steht der Hammersteinparkplatz kostenlos zum Parken zur Verfügung. Der Baubereich kann nicht befahren werden. Arbeiten bei bereits wieder fließendem Fahrzeugverkehr sind noch bis zum 26. April in den Rad- und Gehwegbereichen sowie Parkstreifen geplant.

Der Stadtbusverkehr ist betroffen

Folgende Änderungen sind ab dem 8. April zu beachten: Die Umleitungsstrecke 1 Richtung Oldenstadt führt vom Rathaus, über die Hochgraefestraße und Tile-Hagemann- Straße zur Oldenstädter Straße und weiter lt. Fahrplan Richtung Oldenstadt. Die Linie 1 Richtung Rathaus bedient Neu Ripdorf über Johnsburg, Lüneburger Straße und Ringstraße zum Rathaus.

Die Linie 3 Richtung Rathaus fährt über den Meilereiweg und die Groß Liederner Straße. Weiter geht es über die Hochgrafestraße und Greyerstraße zum Rathaus. Die Linie 4 Richtung Westerweyhe führt über die Bahnhofstraße, Schillerstraße und Lüneburger Straße und weiter laut Fahrplan.

Anzeige

Die Hansestadt Uelzen bittet um Verständnis für die erforderlichen Baumaßnahmen.

Anzeige

Mehr von Uelzen TV

Kultur-Herbst in Uelzen

Oldenstädter See wird aufgewertet

Ausbau der Fahrradhäuser vor dem Bahnhof startet im November

Bürgermeister schlägt städtebaulichen Wettbewerb vor

Eine bronzene Frauenstatue für die Innenstadt

Ortsdurchfahrt Holxen offiziell eingeweiht

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.