Anzeige
Anzeige
Anzeige

Uelzen TV folgen

LIVE TV-Programm geplant

Screenshot von www.uelzen-hilft.de

Gottesdienst, Livemusik von regionalen Künstlern, Couch-Gymnastik und ein regionaler Shoppingkanal

Das Stadtmarketing der Hansestadt Uelzen organisiert zurzeit ein besonderes TV-Projekt zu Uelzen hilft.

Anzeige

Viele Veranstaltungen wurden abgesagt und Aktionen verschoben, jetzt soll es ein großes Event für alle Menschen zuhause geben. Aus einem extra errichteten TV-Studio im Alten Rathaus (Räume der Kreisvolkshochschule), dem Herzen der Stadt, soll über das Internet live gesendet werden.

"Wir wollen für die Bürgerinnen und Bürger ein neues Veranstaltungsformat bieten, zuhause in den Wohnungen", erzählt Stadtmanagerin Katharina Dundler vom Stadtmarketing Uelzen.

Einen Tag lang soll gesendet werden. Neben tollen Einkaufstipps werden kleine Videos von Akteuren und "Helden der Coronazeit" aus Uelzen gezeigt sowie Gewinnspiele stattfinden. Ein Moderator soll durch den Tag führen. Kinder können ein Kasperletheater live erleben. Ein Highlight ist auch ein gemeinsamer Gottesdienst verschiedener Religionen. Auch Sport soll eine große Rolle spielen. Geplant sei eine Yogastunde, Seniorenfitnessprogramm und Couch-Gymnastik. Außerdem findet eine Zeitungsstunde mit einer Lesung statt. Ein Arzt gibt wertvolle Tipps für zu Hause. Regionale Musiker und andere Kulturschaffende treten auf.

Auch Bürgermeister Jürgen Markwardt wird live im Studio sein: "In dieser schwierigen Zeit möchten wir versuchen, auch auf sehr ungewöhnliche Weise im Kontakt mit unseren Bürgerinnen und Bürgern zu bleiben. Ein bisschen Abwechslung kann uns allen nicht schaden, und unser Handel ist es wert, ein Teil dieser Plattform zu sein."

Das Stadtmarketing konnte bereits einen Moderator gewinnen, der unter dem Motto Kauf regional zwei Stunden lang Shoppingtipps aus dem lokalen Handel vorstellt. Das Besondere daran ist, dass alle gezeigten Waren auch direkt zur Sendung telefonisch erworben werden können. Am nächsten Tag werden die Käufe durch den Uelzen hilft Lieferservice direkt an die Haustür gebracht. Ebenfalls wird er den Hilfe-Gutschein präsentieren und damit für die Unterstützung des Einzelhandels werben.

"Alle Einzelhändler der Stadt können kostenfrei teilnehmen", ergänzt Hass.

Das alles unter Berücksichtigung der Empfehlungen und Vorschriften in der Coronazeit. "Wir werden die Gäste einzeln in die Räumlichkeiten bitten und Sicherheitsabstände einhalten", erklärt Alexander Hass, Leiter des Stadtmarketings. Zurzeit werde alles organisiert und die Zeit genutzt, um kleine Beiträge in der Stadt zu produzieren, die dann gesendet werden.

"Wir werden den genauen Sendetermin auf www.stadtmarketing-uelzen.de bekannt geben", so Hass.

Für die Umsetzung soll ein Kamerateam aus Uelzen sorgen und dabei den technischen Support abdecken. Regionale Musiker, weitere Künstler, Sport- und Fitnesstrainer und andere Vereine und Akteure der Stadt, die nicht selbst zu einer Risikogruppe gehören und sich bei dem Projekt einbringen wollen, können sich beim Stadtmarketing unter Telefon 0581 - 97319940 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

"Und wer Personen kennt, die unbedingt an dem Uelzen-Hilft-Tag vorgestellt werden sollten, kann sich sehr gerne bei uns melden", teilt Dundler mit.

Weitere Informationen unter www.uelzen-hilft.de
Anzeige

Mehr von Uelzen TV

Kultur-Herbst in Uelzen

Oldenstädter See wird aufgewertet

Ausbau der Fahrradhäuser vor dem Bahnhof startet im November

Bürgermeister schlägt städtebaulichen Wettbewerb vor

Eine bronzene Frauenstatue für die Innenstadt

Ortsdurchfahrt Holxen offiziell eingeweiht

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.