Anzeige
Anzeige
Anzeige

Uelzen TV folgen

Bunte Ostereier in den Marktstraßen

Es ist beachtlich, zu welchen Leistungen die Uelzener fähig sind.

Für die Aktion "Uelzen im Frühling" wurden rund 100 Uelzener Kindergärten, Schulen, Jugendgruppen, Kirchen, Vereine, Verbände und auch Senioren angesprochen. Von diesen machten spontan über 50, von der Idee begeistert, mit. Herausgekommen ist eine bundesweit einmalige Aktion.

Wer kennt sie nicht, die mit einigen Plastikeiern behängten Bäumchen in den Vorgärten als ersten Frühlingsgruß? In Uelzen ist das etwas anders - fast 4000 Ostereier schmücken pünktlich zum verkaufsoffenen Sonntag am 3.4.2011 die Marktstraßen in der Innenstadt. Neben den 70 im letzten Jahr neu gepflanzten Amberbäumen bekommen auch die bereits vorhandenen 38 Bäume vor dem Blattaustrieb einen saisonalen Schmuck. So entsteht als deutsches Novum die Uelzener Osterallee. Die 10 cm großen Acryleier wurden alle liebevoll individuell gestaltet.

Anzeige

Dadurch wird die Stadt mit dem Hundertwasser-Bahnhof und den bunten Glemme-Steinen wieder ein Stück farbiger und fröhlicher.

Optischer Höhepunkt ist die ca. 15 Meter hohe Birke, die am Samstag mit rund 750 Eiern von der Jugendfeuerwehr und dem Jugendrotkreuz geschmückt wird, auf dem Herzogenplatz vor dem Rathaus. Bereits am Freitag wurde mit den ersten Bäumen begonnen, je nach Witterungsverhältnissen sollen alle Eier bis zum nächsten Wochenende aufgehängt sein. Jeder Baum wird mit einem Schild versehen, das Auskunft über die kleinen und großen Künstler gibt.

City-Manager Joachim Lotz, der auch diesen Stein ins Rollen brachte: "Es ist unglaublich, wie begeistert Uelzen diese Idee aufgenommen und umgesetzt hat. Hier können ganz viele Stolz auf sich und ihre Stadt sein. Immerhin waren über 1500 Menschen bereit, sich an diesem Gemeinschaftsprojekt zu beteiligen".

Wenn diese Aktion bei Bewohnern und Besuchern ankommt, soll sie im nächsten Jahr bis zum Hundertwasser-Bahnhof und in die Seitenstraßen ausgeweitet werden.

Bilder Joachim Lotz

Anzeige

Mehr von Uelzen TV

Kultur-Herbst in Uelzen

Oldenstädter See wird aufgewertet

Ausbau der Fahrradhäuser vor dem Bahnhof startet im November

Bürgermeister schlägt städtebaulichen Wettbewerb vor

Eine bronzene Frauenstatue für die Innenstadt

Ortsdurchfahrt Holxen offiziell eingeweiht

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.