Menu

Harald Meyer - "Nachtwächter"

Wir sprachen mit Harald Meyer, dem Nachtwächter von Uelzen...

Länge: 9.29 Min.

Personen und Persönlichkeiten vergangener Tage erzählen Anekdoten und Historien, Alltägliches und Kurioses aus dem beschwerlichen mittelalterlichen Leben. Warum es ein Fass Bier braucht, um das Amt des Schuhmachers zu erwerben. Wie es dazu kam, dass sich die Uelzener als "Uhlenköper" verspotten lassen mußten. Warum es sich für einen englischen Kaufmann lohnte, die mühselige Reise in die kleine Hansestadt zu unternehmen.

Antworten auf diese Fragen liefern szenische Einlagen mit kostümierten, historischen Uelzener Figuren an markanten Punkten der Uelzener Innenstadt. Zwischendurch gibt es eine kleine Stärkung und am Ende wartet eine feurige Überraschung!

Filmbeitrag Ein Nachtwächter in Uelzen

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.